Datum

Plätze

Suchen
12 DEZ2022
9 Nächte
Raja Ampat
6 freie Plätze
6270 CHF
6 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
12 Dez 2022
Sorong
an:
21 Dez 2022
Sorong

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
6270 CHF
6 Plätze
Master
Oberdeck
7645 CHF
ausgebucht

Extrakosten zahlbar vor Ort

National Park Fee
100
USD
Fuel Surcharge
150
USD
Port Clearance
75
USD
 Angebotsanfrage
13 MäR2023
11 Nächte
Raja Ampat
4 freie Plätze
+4 Optionen
6700 CHF
4 freie Plätze
+4 Optionen

Abfahrt/Ankunft

ab:
13 Mär 2023
Sorong (soq)
an:
24 Mär 2023
Sorong (soq)

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
6700 CHF
4 Plätze
+4 Optionen
Master
Oberdeck
8075 CHF
ausgebucht

Extrakosten zahlbar vor Ort

National Park Fee
100
USD
Fuel Surcharge
150
USD
Port Clearance
75
USD
 Angebotsanfrage
26 APR2023
11 Nächte
Triton Bay & Banda Sea
14 freie Plätze
ab
6700 CHF
14 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
26 Apr 2023
Kaimana (kng)
an:
07 Mai 2023
Ambon (amq)

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
6700 CHF
12 Plätze
Master
Oberdeck
8075 CHF
2 Plätze

Extrakosten zahlbar vor Ort

National Park Fee
100
USD
Fuel Surcharge
250
USD
Port Clearance
75
USD
 Angebotsanfrage
10 MAI2023
11 Nächte
Banda Sea
10 freie Plätze
ab
6700 CHF
10 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
10 Mai 2023
Ambon (amq)
an:
21 Mai 2023
Maumere (mof)

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
6700 CHF
8 Plätze
Master
Oberdeck
8075 CHF
2 Plätze

Extrakosten zahlbar vor Ort

National Park Fee
75
USD
Fuel Surcharge
250
USD
Port Clearance
75
USD
 Angebotsanfrage
24 MAI2023
11 Nächte
East Flores & Komodo
14 freie Plätze
ab
6700 CHF
14 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
24 Mai 2023
Maumere (mof)
an:
04 Jun 2023
Labuan Bajo (lbj)

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
6700 CHF
12 Plätze
Master
Oberdeck
8075 CHF
2 Plätze

Extrakosten zahlbar vor Ort

National Park Fee
125
USD
Fuel Surcharge
150
USD
Port Clearance
75
USD
 Angebotsanfrage
spätere Termine

Safarischiff

Das prächtige Tauchschiff Samambaia bietet Platz für bis zu 14 Gäste. 2015 in traditioneller Bauweise der indonesischen Bugis erbaut gehört sie mit zu den komfortabelsten Segelschiffen für eine Tauchsafari in Indonesien.
Grosszügige Aussendecks, ein weitläufiges Sonnendeck, das einen herrlichen Ausblick über das Meer bietet sowie stilvoll eingerichtete Kabinen sorgen für höchsten Komfort auf See.

Beschreibung

Mit einer Länge von 40 Metern und einer Breite von 9 Metern bietet die Samambaia ausreichend Platz für bis zu 14 Gäste. Die 16köpfige Crew sorgt dafür, dass keine Wünsche an Bord offen bleiben.

Entspannung in der klimatisierten Lounge mit bequemen Sofas oder dem grossen Sonnendeck mit zahlreichen Schattenplätzen - der Erholung steht somit nichts im Weg.
Die gemeinsamen Mahlzeiten werden entweder imklimatisierten Salon oder an einer langen Tafel an Deck eingenommen.
Die Küche bietet feinste internationale Gerichte wobei viel Wert auf lokale Spezialitäten gelegt wird. Erlesene Weine, frischer Fisch und Meeresfrüchte sowie leckeres, direkt an Bord gebackenes Brot sorgen für kulinarische Highlights.

Das grosszügig geschnittene Tauchdeck bietet ausreichend Platz für Ausrüstung und Kameraequipment mit individuellen Plätzen, zwei grossen Wassertanks mit separatem Kamerakompartment und zwei Warmwasserduschen.

Für die ganz sportlichen Gäste stehen Wasserski und Wakeboard bereit. Ausserdem werden Ausfahrten mit den Tauchbooten, verschiedene Landgänge, Trekking Touren, Whale Watching sowie ausreichend Zeit zum Entspannen an unberührten Traumstränden geboten. Die Landexkursionen sind ebenfalls im Preis inbegriffen!

Maximale Belegung

14

Kabinen

Sechs geräumige Kabinen erwarten Sie im Unterdeck des Schiffes. Alle Kabinen sind komfortabel eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad / WC eine individuell regulierbare Klimaanlage und ausreichend Stauraum. Vier der Kabinen sind mit einem Doppelbett ausgestattet, die anderen Kabinen mit Einzelbetten, alle Kabinen verfügen über zwei Bullaugen.
Die Master Kabine auf dem Achterdeck bietet einen herrlichen Ausblick dank der grosszügigen Fenster.

Verpflegung

Vollpension inkl. Snacks, Tee, Kaffee, nichtalkoholische Getränke. Wein und Cocktails sind gegen Gebühr erhältlich.

Spezielle Informationen


Baujahr: 2015
Jungfernfahrt: November 2015
Bauart: Traditionelles indonesisches Phinisi
Gesamtlänge: 40 m
Länge über Deck: 34 m
Schiffsbreite: 9 m
Segel: 400 qm
Cruising Speed: 10 Knoten
Hauptmaschine: Yanmar Marine Turbo, 500 PS
Stromgeneratoren: 2 x Mitsubishi 60 kWA, 1 x Mitsubishi 30 kWA
Treibstoffkapazität: 10,000 Liter
Frischwasserkapazität: 10,000 Liter
Entsalzungsanlage: 2 x 5000 Liter/Tag
Navigationsgerät: 2 x Garmin GPS, 2 x Furuno Radar,  2 x Furuno Echolot, VHF Funkgeräte
Maritime Sicherheit: 2 x Rettungsinsel (je 20 Personen),
40 Rettungswesten, Signalfackeln,
Satellitentelefon, Epirb, Rauchmelder,
Feuerlöschsystem
Tauchbetrieb: 2 x CAT 250 Liter Kompressoren, Atlas, Copco Nitrox Kompressor, 40 x 12 Liter sowie 5 x 15 Liter Aluminiumflaschen (DIN & Int. Ventile), 2 x 6,5 Meter Glasfaser
Tauchboote (je 2 x 40 PS)

Tauchen

Die Samambaia ist eines der schönsten Tauchschiffe in Indonesien und ideal für Tauchsafaris. Das Schiff bietet Platz für maximal 14 Taucher. Bestens ausgebildete Guides sorgen dafür, dass nicht nur viele, seltene Unterwasserlebewesen zu finden sind sondern gewährleisten auch, dass der hohe Sicherheitsstandard eingehalten wird.
Die überwältigende Unterwasservielfalt mit intakten, bunten Korallenriffen, seltenen Crittern Pygmäen Seepferdchen aber auch Mantarochen begeistern auch erfahrene Taucher.  Die Samambaia ist auf verschiedenen Touren unterwegs, 

Die Samambaia ist eine hervorragende Wahl für eine Tauchsafari in Indonesien. Das Tauchschiff bietet Platz für maximal 14 Taucher. Getaucht wird mit bestens ausgebildeten Guides in kleinen Gruppen.  Entdecken Sie die atemberaubende Unterwasserwelt Indonesiens mit ihren verschiedenen Meeresbewohnern und faszinierenden Korallenriffen. Das Segelschiff ist auf verschiedenen Touren unterwegs, Raja Ampat, die Komodo Inseln oder Maumere sind nur einige der Highlights.

Tauchbetrieb

Bis zu vier Tauchgänge werden je nach Route pro Tag angeboten, drei Tagestauchgänge sowie ein Tauchgang am Abend. Die Tauchzeiten betragen nur selten weniger als eine Stunde. Die Gruppengrösse von maximal fünf Tauchern ist ideal. Auch für Schnorchler steht in der Regel ein Guide zur Verfügung. 
Für zertifizierte Taucher ist Nitrox kostenfrei. Kurse zur Nitroxzertifizierung werden an Bord gegen Gebühr angeboten.  Automat, ABC Ausrüstung, Jacket, Anzug und Bleigurt werden als Leihausrüstung gegen Gebühr zur Verfügung gestellt.

Nitrox

Nitrox for free

Mögliche Routen

Je nach Saison werden verschiedene in der Regel 11-tägige Routen gefahren, Raja Ampat, die Banda See sowie Alor & Komodo sind die Top-Gebiete.
Jede Tauchsafari hat ein in Einzelheiten festgelegtes Programm sondern wird individuell auf die Taucher angepasst.

Die Gebiete um Raja Ampat ist neben der Artenvielfalt vor allem durch seine faszinierende, intakte Korallenwelt bekannt. Ein absolutes Muss für jeden Taucher und Schnorchler, verschiedenste Haiarten, Fischschwärme aber auch atemberaubende Wracks faszinieren auch erfahrene Taucher!

Mit enormer Artenvielfalt verzaubert auch der Komodo Nationalpark. Weichkorallen, Pygmäenseepferdchen und weitere Makrolebewesen aber auch Begegnungen mit Mantas, Adlerrochen oder Haien sorgen für fantastische Unterwassererlebnisse. Begegnungen mit den Komodo Waranen stehen natürlich ebenfalls im Komodo Nationalpark auf dem Programm.

Die Bandasee zeichnet sich vor allem durch Grossfisch und eindrucksvolle Steilwände aus. Die Schlangeninseln Gili Manuk und Gunung Api sind einzigartig. 

Ich wünsche eine Beratung

von Urs Seleger