***ERROR***

There is currently no availability information for this liveaboard. Please enquire for details.

Safarischiff

Die Seawolf Felo gehört zur beliebten Seawolf Flotte und wurde erst 2010 in Betrieb genommen. Das komfortable Safarischiff begeistert Taucher und Nichttaucher durch ihre luxuriöse Ausstattung. Neben stilvoll und gemütlich eingerichteten Kabinen erwarten Sie klimatisierte Lounges und zwei Sonnendecks. Mit der Seawolf Felo entdecken Sie faszinierende Wracks, atemberaubende Steilhänge, farbenfrohe Korallengärten und immer wieder auch Grossfische.

Beschreibung

Das Tauchschiff Seawolf Felo ist ein 39 Meter langes, speziell für die Bedürfnisse der Taucher erbautes Schiff der Extraklasse. Hoher Komfort beim Service sowie eine durchdachte Raumaufteilung an Bord sorgen für Tauchferien der Extraklasse.  Lassen Sie sich von der ägyptischen Sonne auf dem luxuriösen, mit Teakholz ausgestatteten Sonnendecks verwöhnen und einen ereignisreichen Tag auf See nochmals Revue passieren.

Maximale Belegung

24

Kabinen

Alle Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Minibar sowie einem eigenen Badezimmer mit Dusche/WC ausgestattet.

Insgesamt befinden sich auf der Seawolf Felo 6 Doppelkabinen auf dem Unterdeck, zwei Suiten auf dem Oberdeck sowie die luxuriöse Royal Suite auf dem Maindeck. 

Verpflegung

Es werden pro Tag 3 Mahlzeiten in Buffetform serviert. 
Während der Safari stehen  Nescafe, Tee, Mineralwasser, Cola, Sprite und Säfte kostenlos zur Verfügung. Nicht inbegriffen sind alkoholische Getränke.

Spezielle Informationen

Baujahr: März 2010
Länge: 39 m
Breite: 8,6 m
Maschine: 2 x CAT à 750 PS
Generator: 2 x 100 KW CAT
Kompressor: 2 x Bauer 320 l'
Nitrox-Membran-Anlage Bauer 500 l/min, Nitrox for free
12-Liter-Alu- und auch Stahlflaschen (15-Liter Flaschen auf Bestellung, Alu- und Stahlflaschen)
8 Doppelkabinen im Unterdeck mit je eigenen Badezimmern, individuell einstellbarer Klimaanlage und Minibar
2 Suiten mit King-Size-Bett auf dem Oberdeck mit eigenen Badezimmern, individuell einstellbarer Klimaanlage und Minibar
1 Royal-Suite mit King-Size-Bett auf dem Maindeck mit eigenem Badezimmer, individuell einstellbarer Klimaanlage und Minibar
2 separate Bäder mit WC + Dusche auf dem Tauchdeck und dem Sonnendeck
1 geräumiger klimatisierter Salon mit Esszimmerbereich, TV, Musik und DVD Sound System
1 geräumiger klimatisierter Salon auf dem Oberdeck mit Musik, DVD Sound System und Bar
2 grosse Sonnendecks ausgestattet Teakholz und Bar
1 grosses Tauchdeck ausgestattet mit Teakholz
WiFi on Bord kostenlos
elektronisches Notruf und Ortungssystem ENOS an Bord
Chaiselounges zum Sonnen und Schlafen auf dem Deck
16 Tonnen Wasser, 18 Tonnen Diesel
2 Frischwasseraufbereitungsanlagen à 4800 l/24h
GPS Plotter / echo sounder / Radar 36 miles / Safety /Satelliten Telefon
2 hochseetaugliche Rettungsinseln à 20 Personen, Rettungswesten, Medikamente, Sauerstoff ...
2 Zodiaks mit je 40 PS Aussenbordern

Tauchen

Alle Safaris mit dem Tauchschiff Seawolf Felo starten in Marsa Alam oder Hurghada und führen Sie zu den bekanntesten und schönsten Tauchgebieten im Roten Meer. Die Brother Islands werden ebenso angefahren wie die St. Johns Riffe mit einer nahezu unberührten Unterwasserwelt, spektakulären Steilwänden und zahlreichen Grossfischen wie Haien und Barrakudas. Prächtige Korallengärten in allen möglichen Farben versprechen grossartige Tauchgänge.

Tauchbetrieb

Täglich finden bis zu 4 Tauchgänge statt. Nach dem Early Morning Dive folgen jeweils noch ein Vormittags- sowie ein Nachmittagstauchgang. Teilweise zusätzlich gefolgt von einem Nachttauchgang. Bei allen Touren sind deutschsprachige Guides an Bord, das Tauchplatzbriefing erfolgt auf Deutsch. Getaucht wird von der grosszügigen Taucherplattform. Sie haben die Wahl ob Sie mit einem professionellen Tauchguide oder eigenständig im mit einem Tauchpartner die Unterwasserwelt erkunden wollen. Auf dem Schiff stehen Ihnen zwei Kompressoren, eine Nitrox Membrananlage sowie 12-l- Alu und Stahlflaschen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es zwei grosse Zodiacs.

Nitrox

Für zertifizierte Taucher gegen Aufpreis.

Mögliche Routen

Alle möglichen Routen werden ab Marsa Alam und Hurghada angeboten. Je nach Datum fährt das Schiff verschiedene Routen gemäss seinem Tourenplan.
Verfügbare Daten und Touren siehe oben.

Die Seawolf Felo fährt sowohl die Nord-, Safaga-, Süd- und Deep South/St. John's-Route als auch die Brother Islands-, Brother Islands-Elphinstone-, Nord-/Brother Islands-Route, Marine Park-Tour Nord und Süd. Als zweiwöchige Route wird die „Red Sea Highlight Tour“ angeboten.

Ich wünsche eine Beratung

von Urs Seleger