Aktionen / Specials

Hammer Opening Preise

KUSU ISLAND RESORT, MOLUKKEN, INDONESIEN

Buchungzeitraum:
Bis 10.06.2023

Reisezeitraum:
Bis 30.06.2023

Special:
Hammer Opening Preise verlängert bis Juni 2023!

Ausgeschlossen:
Keine Kumulation mit anderen Discounts

Unterkunft

Wir befinden uns im Herzen des Korallendreiecks, das weltweit als das globale Zentrum 
mariner Biodiversität anerkannt ist. Die Riffe, von denen Kusu Island umgeben ist, 
sind gänzlich unberührt und voll von buntem Unterwasserleben.

Lage

Das Kusu Island Resort liegt im Süd-Halmahera Gebiet der Molukken-Inseln.

Die Anreise erfolgt von Europa aus über Jakarta oder Manado (via Ternate) nach Labuha. In Manado oder Ternate muss aufgrund der Flugzeiten nach Labuha eine Zwischenübernachtung auf der Anreise erfolgen. Am Flughafen von Labuha angekommen, werden Sie von einem Wagen des Resorts abgeholt und in rund 20 Minuten zum Hafen gebracht. Von dort aus erreichen Sie das Resort mit dem Speedboot in rund 40 Minuten Fahrtzeit.

Ausstattung

Das Resort besteht aus acht luxuriösen Villen, einem Restaurant, einem Tauchzentrum, 
zwei Anlegestegen und mehreren Versorgungsgebäuden. 

Auf der ruhigen, abgeschiedenen Insel bietet nicht nur eine unvergessliche Urlaubserfahrung durch exzellenten Service und unvergleichbare Tauch? und Schnorchel Erlebnisse. 
Naturliebhaber können darüber hinaus die unberührten Regenwälder der Insel erkunden ebenso wie 
die Mangroven, die zahlreiche Schmetterlinge, Vogelarten, Warane und viele andere faszinierende 
Tiere beherbergen.

Wohnen

Die geräumigen 72 m2 Villen wurden auf Stelzen direkt am Meer errichtet und bestehen aus einem offenen Wohn und  Schlafbereich, einem luxuriösen Badezimmer und einer großzügigen Veranda mit eigenem Zugang zum Meer. 
Die atemberaubende Unterwasserwelt, die Kusu Island umgibt, ist also nur wenige Flossenschläge entfernt! 
Baden Sie im kristallklaren Wasser und genießen Sie die herrliche Aussicht über das Meer – alles in vollkommener Privatsphäre.

Durch die aus nachhaltigen Materialien wie Treibholz handgebauten Möbel und die große Liebe 
zum Detail ist jede Villa einzigartig. Der offene Wohnraum bietet ein großes Doppelbett oder 
alternativ 2 Einzel Betten mit Moskitonetz, einen Schreibtisch, eine Sitzecke mit Kaffeetisch und 
einen offenen Schrank. Alle Villen sind darüber hinaus mit Klimaanlagen, europäischen 220V Steckdosen, 
einem Minikühlschrank und einem Safe ausgestattet. Im Badezimmer finden Sie außerdem biologisch 
abbaubares Duschgel, Haarshampoo, Haarbalsam sowie Bade- und Liegetücher. 
Für den persönlichen Internetzugang stellen wir bei der Rezeption SIM-Karten zur Verfügung 
(2 GB pro Woche pro Zimmer).

Verpflegung

Das Restarant liegt direkt am Meer. Durch die vollverglaste Frontseite, die zur Gänze geöffnet werden kann, können Sie die umwerfende Aussicht aufs Meer von allen Seiten bewundern. Mit indonesischen und internationalen Spezialitäten werden die Gäste nach dem Tauchen verwöhnt.
Wir servieren unseren Gästen täglich drei Mahlzeiten. Zum Nachmittagstee werden außerdem frisch gebackene Delikatessen gereicht. Kaffee, Tee und frisches Obst sind für unsere Gäste darüber hinaus zu jeder Tageszeit verfügbar.

Tauchen

Die nördlichen Molukken gelten unter Tauchern als echter Geheimtipp. Die lokalen Riffe wurden bisher wenig betaucht und sind wunderbar intakt. Vor spektakulärer Kulisse mit fantastischem Korallenbewuchs lassen sich hier zahlreiche marine Lebewesen beobachten.

Während der Süden der Molukken besonders für seine große Vielfalt im Makrobereich bekannt ist und insbesondere Critter-Liebhaber anzieht, begeistert die Gegend rund um Halmahera im nördlichen Teil der Molukken mit riesigen Fischschulen, Großfisch, farbenfrohen Korallen und beeindruckenden Steilwänden. An den dicht mit Hart-, Weich- und Fächerkorallen bewachsenen Abhängen tummeln sich u.a. Napoleons, Büffelkopfpapageifische, große Schwärme von Füsilieren und Makrelen, sowie unzählige Rifffische. Im Blauwasser ziehen mit etwas Glück Delfine, Schwarzspitzenhaie oder Mantas vorbei. Außerdem gibt es an den lokalen Riffen eine große Vielfalt an Kleinstlebewesen, u.a. lassen sich Geisterpfeifenfische und (Pygmäen-)Seepferdchen entdecken.

Name

Kusu Island Resort - Dive Center

Beschreibung

Das Tauch- und Wassersportzentrum liegt am Ende des Anlegestegs im Resort und bietet einen einfachen Zugang zu unserem überwältigenden Haus?Riff. Im Tauchzentrum finden Sie einen Kameraraum, einen Bereich zum Lagern Ihrer persönlichen Ausrüstung, einen Innen? und Außenbereich zur Entspannung, einen kleinen Souvenirshop, vier Süßwasserwaschbecken, kalte Duschen sowie Toiletten.

Lage

Die Tauchbasis des Kusu Isand Resorts liegt im Süd-Halmahera-Gebiet, Molukken, Indonesien. Hier haben die Tauchausfahrten zu den unberührten Tauchgebieten echten Expeditionscharakter.

Basisbetreiber

Sali Bay Resort

Tauchangebot

Das Hausriff des Kusu Ialand resorts kann direkt vom Jetty aus betaucht werden. Mit den basiseigenen Tauchbooten werden Ausfahrten zu den unberührten Tauchgründen von Halmahera organisiert. Mehr als 50 (!) abwechslungreiche Spots werden angefahren, die meisten von ihnen erreicht man nach 20-30 Minuten Bootsfahrt.

Ausrüstung

Moderne und gut gewartete Ausrüstung steht zum Verleih bereit. Getaucht wird mit 12 Liter Aluminium-Tanks mit DIN-/INT-Anschlüssen.

Tauchpakete

Die Tauchpakete enthalten Flasche, Blei, Guide, Trinkwasser, Tee und Kaffee.

Tauchkurse

SSI und PADI Tauchkurse sind auf Anfrage verfügbar.

Sport & Ausflüge

Tauchen, Schnorcheln, Spa/Massagen.

Ich wünsche eine Beratung

von Urs Seleger