Pindito - Tauchschiff in Indonesien

Das Tauchschiff Pindito war eines der ersten Schiffe, das im Meer vor Indonesien auf Tauchsafari ging. Passionierte Taucher profitieren von der langjährigen Erfahrung der Crew und dürfen sich auf unberührte Tauchgänge in einem der artenreichsten Gewässer der Welt freuen!

Verfügbare Daten anzeigen

Verfügbare Daten öffnen

Tauchen

Eine Tauchsafari in Indonesien verspricht herrliche Unterwassererfahrungen an teils noch unberührten Tauchgründen. Unglaubliche Artenvielfalt, traumhafte Korallen und faszinierende Natur unter wie über dem Wasser lassen auf einer Tauchsafari auf der Pindito das Herz höher schlagen. Die Tauchspots vor West Papua und Komodo zeigen die grosse Artenvielfalt der Gewässer vor Indonesien, die von kleinen Schwarm- bis hin zu mächtigen Grossfischen reicht.

Tauchbetrieb

Vor jedem Tauchgang wird die Tauchausrüstung vorbereitet, welche dann von der Crew in die Schlauchboote verladen wird. Für Pindito Tauchgäste entfällt somit während der gesamten Reise jegliches mühsames Schleppen der Tauchausrüstung. Über die Treppen besteigen Sie bequem eines der 3 Schlauchboote (Zodiacs).

Maximal 6 Gäste werden pro Zodiac zugeteilt, die Pindito legt grossen Wert auf Tauchen in kleinen Gruppen!
Ein separates Ablagegestell steht für die Kamera-Ausrüstungen zur Verfügung und die Tanks werden zur Sicherheit in einen Metallständer verstaut. Die verschiedenen Tauchplätze werden in 5-10min angefahren. Während des Tauchganges bleiben die Zodiacs natürlich an den Tauchplätzen - Sicherheit und Komfort sind auch hier das oberste Gebot.

Die Pindito hat drei fachkundige europäische Tauchinstruktoren an Bord, welche für die Organisation und Durchführung der Tauchgänge verantwortlich sind. Alle Tauchgänge sind begleitet und die motivierten Tauchguides sind bestrebt, den Gästen die Besonderheiten der indonesischen Gewässer zu zeigen.
Eigenverantwortliches Tauchen ist bei den angebotenen Tauchgängen selbstverstaendlich auch möglich.
Bei der Rückkehr zum Schiff erwarten Sie erfrischende Getränke und kleine Leckerbissen.
Tauschen Sie Ihre Taucherlebnisse im gemütlichen Rahmen aus und betrachten Sie Ihr Unterwasservideo oder Fotos am Fernsehgerät oder Computer im geräumigen Aufenthaltsraum.
Das reichhaltige und leckere Mittagessen stärkt Sie für weitere Tauchgänge oder Landausflüge.

Pro Tauchtag werden bis vier Tauchgänge angeboten, drei Tagestauchgänge und ein Nachtauchgang (manchmal auch Dämmerungstauchgang), sofern der Reiseverlauf und das Wetter dies zulassen.

Sicherheit
Die Pindito hat seit Beginn ihres Bestehen bis heute einen 100% Tauchunfall Safety-Rekord! An Bord haben wir selbstverständlich 100% Sauerstoff und zwei Venol-Systeme (Kreislaufgerät). Erste-Hilfe-Koffer und weitere Sicherheitsmaterialen sind auf dem Schiff vorhanden. Ihre Tauch Guides an Bord sind zudem in Erster Hilfe ausgebildet.

Am Ankunfts- und Abreisetag wird aus Sicherheitsgründen nicht getaucht. Ebenfalls wird kein Alkohol, vor dem letzten Tauchgang des Tages, ausgeschenkt.

Nitrox

Nitrox for free

Weitere Details öffnen

Safarischiff

Die Pindito steht unter Schweizer Leitung und bietet auf der Tauchsafari in Indonesien jede Menge Komfort. Die wunderschön dekorierten Kabinen werden hohen Ansprüchen gerecht und begeistern ebenso wie das hervorragende Tauch-Equipment. Auf den Tauchdecks ist ausreichend Platz für alle Unterwassersportler, derer maximal 16 an Bord sind. Durch die kleine Zahl an Passagieren ist die Atmosphäre auf der Pindito besonders familiär!

Beschreibung

Die Pindito bietet eine grosse Auswahl von unterschiedlichen Tauchtouren in ganz Indonesien. Seit über 20 Jahren führt die Pindito Touren in Indonesien durch, ein Erfahrungsschatz welcher den Gästen voll und ganz zu Gute kommt. Die Hauptziele sind Raja Amapt, Banda Sea und Komodo, sowie zweimal pro Jahr eine diese Regionen verbindende Biodiversity-Tour. Neu werden ab 2014 in Ostindonesien die Regionen von Alor und Timor mit ins Programm aufgenommen. Tauchen Sie mit uns ab, geniessen Sie die fantastische Unterwasserwelt Indonesiens und werden süchtig danach.

Maximale Belegung

16

Kabinen

Die gepflegten und komfortabel eingerichteten Kabinen laden zum Verweilen ein. Die mit Teakholz ausgekleideten Kabinen strahlen ein edles und gemütliches Ambiente aus.
Die drei auf drei Meter grossen Kabinen sind mit allem ausgestattet, was der anspruchsvolle Gast erwarten kann und werden täglich von unseren Stewards gereinigt. Die Handtücher werden pro Reise 2 Mal gewechselt und für den Gebrauch an Deck stehen zusätzliche Badetücher zur Verfügung.
Jede Kabine ist mit einer individuell steuerbaren Klimaanlage ausgestattet.
Steckdosen (2-polige euro Stecker) mit 220 Volt sind in den Kabinen vorhanden. Die Stromversorgung ist 24 Stunden täglich verfügbar.

Die 6 Doppel- und 2 Zweibettkabinen für maximal 16 Gäste sind nach Inseln in Indonesien benannt. Somit kann man sich den Namen seiner Kabine leicht merken, und bei der Buchung kann bereits Ihre Wunschkabine reserviert werden.

Doppelbettkabinen
Alle Kabinen sind klimatisiert und mit separater Warmwasser-Dusche (Frischwasser), Handwaschbecken und WC ausgestattet. Jede der 6 Doppelbettkabinen kann bei Bedarf mit einem Zusatzbett ausgestattet werden. Somit ist es auch einer Familie möglich mit einem Kind bequem in einer Kabine zu schlafen. Das Zusatzbett kann auch als zusätzliche Ablagefläche benützt werden.

Zweibettkabinen
Beide Zweibettkabinen sind klimatisiert und mit separater Warmwasser-Dusche (Frischwasser), Handwaschbecken und WC ausgestattet. Die Zweibettkabinen sind nach den Inseln "Ambon" und "Aru" der Molukken-Region benannt. Diese Kabinen sind vor allem für Einzelreisende geeignet (kein Zuschlag für Buchung einer ½ Kabine) und sind gleich in der Grösse wie die Doppelkabinen. Durch das schmalere Bett unten bieten die Zweibettkabinen etwas mehr Platz.

Verpflegung

Vollpension inklusive Snacks und allen Getränken ausser Wein. Die frisch zubereiteten Mahlzeiten bestehen aus verschiedenen Köstlichkeiten der indonesischen und europäischen Küche.

Spezielle Informationen

Nitrox und Nitroxkurse
Nitrox EAN32 für alle brevetierten Nitrox-Taucher gratis verfügbar! Die Pindito verfügt über eine NITROX-Membran-Anlage und füllt ausschliesslich EANx 32. Auf der Pindito wird fast ausschliesslich mit Nitrox getaucht. Nitroxkurse sind in Deutsch und Englisch möglich. Die Kosten hierfür betragen Euro 150.

Leihausrüstung
Die Pindito verfügt über Tarierwesten, Lungenautomaten und Lampen für 4 Taucher sowie 2 Nitrox fähige Tauchcomputer und ZWEI 15 Liter Tauchtanks. Masken, Schnorchel, Flossen und Tauchanzüge müssen jedoch immer selber mitgebracht werden! Da nur eine begrenzte Anzahl von Leihausrüstung vorhanden ist, muss dies bei Buchung angemeldet werden. Hier gilt: Der Schnellere ist der Geschwindere!

Rebreather (Kreislauftauchgeräte)
Neu kann auf der Pindito mit Rebreathern getaucht werden! Die Pindito verfügt über 4 Poseidon Discovery MK VI Sets, welche auf Anfrage gemietet werden können (Voranmeldung notwendig!). Wir bieten wir die Chance, einen Umschulungskurs für bereits auf anderen Geräten brevetierte Rebreather Taucher zu absolvieren.

Eingeschlossene Leistungen
-Transfer ab/retour Flughafen von/zur MV Pindito
-Unterkunft in einer Doppel- oder Zweibettkabine mit Dusche/WC & Klimaanlage
-Vollpension inklusive allen Getränken an Bord (exklusiv Wein)
-pro Tauchtag bis zu 3 Tauchgängen PLUS ein Dämmerungs- oder ein Nachttauchgang (kein Tauchen am Anreise- und Abreisetag)
-NITROX Flaschenfüllungen für die gesamte Pindito Tauchtour (Bei Ausfall aus technischen/operativen Gründen, kein Anspruch auf Rückerstattung)
-mehrsprachige Reiseleitung auf dem Schiff
-alle angebotenen Exkursionen

NICHT inbegriffen sind:
-Nationalparkgebühr für Komodo und für Raja Ampat
-Flughafentaxen bei Inlandflügen sowie Ausreisetaxen, zahlbar am Flughafen
-Trinkgelder für die Crew (wir empfehlen pro Gast/Tag € 15.00 / US$ 20.00)
-Annullations- und Rückreisekostenversicherung
-Tauchunfallversicherung (für alle Touren obligatorisch)
-Kauf von Souvenirs an Bord
-Tauchkurse (Bsp. Nitrox Kurs € 150.00 / US$ 180.00)

Spezielle Reduktionen/Zuschläge:
-Zuschlag für Einzelkabine: 50%
-Nichttaucher-Reduktion: 10%
-Kinder-Reduktion (6-16 Jahre): bei regulären Touren 50% Reduktion, bei Familientauchtouren 80% Reduktion sofern das Kind die Kabine mit den Eltern teilt.

Weitere Details öffnen

Mögliche Routen

Die Schiffe im Raume West Papua, Raja Ampat Nationalpark, Molukken und Komodo fahren je nach Tourplan alle bekannten Routen. 
Bitte fragen sie uns an, gerne sagen wir Ihnen an welchen Daten, welche Touren gefahren werden.

Route

Das Schiff fährt folgende Routen:
- Komodo
- Raja Ampat
- Banda See
- Forgotten Islands
- East Flores
- Alor
- Timor

Weitere Details öffnen