Filitheyo - Tauchresort im Nord Nilande Atoll, Malediven

Das Filiteyo Island Resort ist ein komfortables Tauchresort im Nord Nilande Atoll auf den Malediven das für Taucher beste Bedingungen bietet, aber auch für Nichttaucher reichlich Abwechslung bereithält. Unter Wasser locken herrliche Tauchplätze, an Land ein schneeweisser Sandstrand sowie Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten!

  Location anzeigen

Tauchen

Am spektakulären Hausriff vom Filiteyo Island Resort im Nord Nilande Atoll tummeln sich unzählige farbenprächtige Fische. Taucher wie Schnorchler staunen über die herrliche Vielfalt direkt vor der Insel, die mit etwas Glück auch Grossfische zeigt. Beeindruckende Artenvielfalt bieten auch die zahlreichen Tauchplätze im Nord Nilande Atoll, etwa an der Ostseite, wo beim Kanal-Strömungstauchen während der Wintermonate regelmässig Mantas gesichtet werden.

Name

Werner Lau Filitheyo

Beschreibung

Das spektakuläre Hausriff fällt auf der Nordseite bis auf über 90 Meter ab und kann durch die 8 Eingänge mit Flaschen-Shuttle bequem betaucht werden.

Filitheyo liegt zwischen zwei Kanälen auf der Ostseite des Nord-Nilande-Atolls und ist 900m lang und an der Außenriffseite 500 breit. Die Insel liegt etwa 60 km südlich des Ari-Atolls. Durch die solitäre Lage der Insel erwarten Sie unberührte Tauchplätze mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfischen. Das Hausriff kann man getrost als spektakulär bezeichnen. Bei der Erschließung der dreieckigen, mit einem herrlichem Sandstrand umrundeten Insel wurde sehr großer Wert auf Umweltschutz gelegt. So erwartet Sie eine üppige tropische Vegetation mit Tausenden von Schatten spendenden Palmen, Gummibäumen, Mangroven, Scaebolabäumen und vielem mehr.

Lage

Gleich am Strand der Insel Filitheyo, mit Flaschen-Shuttle zu den Hausriffeinstiegen. Die Abfahrt mit den 3-4 Dhonies erfolgt täglich um 9 und 14.30 Uhr, die Fahrzeiten zu den einzelnen Tauchplätzen dauern zwischen 5 Minuten und 1 Stunde. Es werden auch Tagestouren sowie Early-Morning oder Nachttauchgänge angeboten.

Basisbetreiber

Werner Lau

Tauchangebot

Es wird für alle Tauchprogramme und weiterführende Kurse eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung sowie Brevet und Logbuch benötigt, für Anfängerkurse genügt die gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung. Der Checktauchgang ist obligatorisch und im Rahmen des 1. Tauchgangs ohne Aufpreis. Taucher unter 40 Tauchgängen werden gegen Gebühr begleitet.

Ausrüstung

50 komplette Ausrüstungen. 160 Aluminiumflaschen mit DIN und INT Anschlüssen, 5 Bauer

Tauchpakete

Im Paket enthalten sind Flasche und Blei, zzgl. Bootsfahrten vor Ort.

Tauchkurse

Ausbildung nach SSI, alle üblichen Kurse von Anfänger bis zum Divemaster sowie diverse Spezialkurse. Die Tauchbasis bietet auch Tauchausbildung für Kinder von 8 - 14 Jahren an. Im Preis enthalten sind Lehrbuch und bei Anfängerkursen Leihausrüstung (exkl. ABCund Anzug). Kursbeginn nach Absprache.

Weitere Details öffnen

Unterkunft

Komfortable Unterbringung und sehr guter Service zeichnen das Filiteyo Island Resort im Nord Nilande Atoll aus. Die üppig bewachsene tropische Insel ist ein Paradies für Naturliebhaber, aber auch für Erholungsuchende, die ob des herrlich schneeweissen Traumstrandes ins Schwärmen geraten. Das Tauchresort auf den Malediven bietet zahlreiche Einrichtungen wie einen grosszügigen Spa-Bereich, Swimmingpool oder das Restaurant, das maledivische und internationale Köstlichkeiten serviert.

Lage

Komfortable Anlage mit 125 Zimmern in Strand- und Wasserbungalows. Das Hotel wurde von der Zeitschrift Tauchen als bestes Tauchresort weltweit ausgezeichnet.

Filitheyo liegt zwischen zwei Kanälen auf der Ostseite des Nord-Nilande-Atolls und ist 900 m lang und bis zu 500 m breit. Der Transfer per Wasserflugzeug vom ca. 120 km entfernten Flughafen Male dauert ca. 35 Minuten. Da Filitheyo das einzige Resort in diesem Atoll ist, stehen den Tauchern die unberührten Tauchplätze nahezu exklusiv zur Verfügung. Auf der Insel wird grossen Wert auf den Umweltschutz gelegt und es erwartet die Gäste eine üppige tropische Vegetation mit vielen Palmen, Gummibäumen oder Mangroven

Ausstattung

Empfangsbereich am Hauptsteg, Rezeption, Lounge mit Bibliothek, Shop, Open-Air-Hauptrestaurant, Coffee-Shop mit à-la-carte Menüs, Strandb

Wohnen

125 Zimmer in Einzel- oder Doppelbungalows, alle mit Meersicht und Strandzugang. Die klimatisierten Superior Villen (47m2) befinden sich in Doppelbungalows und sind komfortabel eingerichtet, mit einem Open-Air-Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Telefon, TV, Musikanlage mit CD-Player und Terrasse mit Meersicht. Die Deluxe Villen (55m2) befinden sich in Einzelbungalows und haben die gleiche Einrichtung, jedoch mit Badewanne sowie zusätzlicher Sitzecke. Die Wasser Villen (58m2) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und verfügen zudem über ein eigenes Sonnendeck mit Treppe ins Meer und ein Whirlpool im geschlossenen Bad, ansonsten gleiche Einrichtungen wie Deluxe Villen.

Verpflegung

Halbpension: Das Restaurant auf Filitheyo serviert Ihnen Buffets mit einer grossen Auswahl an internationalen und einheimischen Gerichten. Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Pasta, Gegrilltes, zahlreiche Salate und tropische Früchte stehen ebenso auf dem abwechslungsreichen Speiseplan wie ein üppiges Nachspeisebuffet. All Inclusive: Vollpension sowie Nachmittags-Tee/Kaffee mit Snacks (16-18 Uhr), Softdrinks, Bier, Hauswein sowie lokale Spirituosen im Glas serviert zwischen 10 – 24 Uhr sowie 2 gratis-Exkursionen (Inselhüpfen und Nachtfischen) pro Person und Aufenthalt.

Weitere Details öffnen

Sport & Ausflüge

Ohne Gebühr: klimatisiertes Fitnesscenter, Volleyball, Badminton, Tischtennis, Darts, Schach und Carrom.Gegen Gebühr: Tauchen, Schnorchelausrüstung, Segeln, Surfen, Tennis und Billard sowie schönes Spa mit exotischen Behandlungen. Wer sich bei den gelegentlichen Discoabenden nicht selber bewegen möchte, kann sich die Vorstellungen der Bodu Beru Tänzer oder die Auftritte von Magiern und Feuertänzern aus Sri Lanka anschauen. Ausflüge wie Nachtfischen, Inselhüpfen oder Schnorchelausflüge werden vom Hotel organisiert. Wellness: wunderschönes, grosses Wellnesscenter