Tauchen auf Siquijor, Philippinen: Es warten unberührte Tauchplätze, die atemberaubende Unterwassererlebnisse bieten sowie Traumstrände abseits der Massen!

Beim Tauchen auf Siquijor, vor der Insel Negros auf den Philippinen, werden Urlaubsträume Wirklichkeit. Die kleine Insel östlich von Dumaguete ist ein Ort der Ruhe abseits des Massentourismus und verfügt über unberührte Tauchplätze mit einer einmaligen Flora und Fauna.

Flach abfallende Korallengärten, üppig bewachsene Steilwände mit herrlichen Sichtweiten und die farbenprächtige Tierwelt machen das Tauchen auf Siquijor auf den Philippinen zu einem einzigartigen Erlebnis. Wunderbare Eindrücke warten auch zu Lande, denn die kleine Insel begeistert mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft aus steilen Palmenwäldern, schönen Sandstränden und zerklüfteten Felsen sowie erfrischender Ursprünglichkeit. Auf dem auch „Hexeninsel“ genannten Eiland herrscht auf den Strassen und in den kleinen Dörfern ein malerisches Durcheinander aus Tieren, Menschen und Motorrädern, das erstaunlicherweise doch seine Ordnung hat. 

Kawayan Holiday Resort - Tauchresort in Siquijor, Philippinen

Luxuriöses sehr kleines und familiäres Schweizer Tauchresort

›› mehr Informationen