Tauchen im Meemu Atoll auf den wunderschönen Malediven verspricht herrliche Unterwassererlebnisse an fast noch unberührten Tauchplätzen!

Tauchen im Meemu Atoll auf den Malediven ist auch für Anfänger gut möglich. Die nahezu unberührten Tauchplätze sind einfach zu erkunden und zeigen eine unglaubliche Vielfalt an Fischen und Korallen. Genießen Sie den Blick auf Mantas, Wal- oder graue Riffhaie! 

Die fantastische Artenvielfalt beim Tauchen im Meemu Atoll auf den Malediven begeistert immer wieder aufs Neue. In den korallengeschmückten Höhlen der steilen Wände können immer wieder Makrelen, Thunfische, Mantarochen oder Walhaie gesichtet werden und auch graue Riffhaie lassen sich gerne blicken. Wunderbare Eindrücke der Unterwasserwelt bieten zudem faszinierende Kanal-Strömungs-Tauchgänge. Besonders spektakulär ist der Kanal „Mantas & More“, der zu den besten der Inselgruppe zählt. Begeisterungsstürme werden auch an Land laut, dann nämlich, wenn der Blick auf die schneeweißen Sandstrände fällt!