Tauchen im Ari Atoll, Malediven: Herrliche Tauchplätze mit grossem Fischbestand warten ebenso wie Traumstrände vom Feinsten!

Beim Tauchen im Ari Atoll auf den malerischen Malediven bleiben kaum Wünsche offen. Die Tauchplätze punkten mit farbenprächtigen Korallenriffen, unzähligen Schwarmfischen, Makrotieren oder Grossfischen. Entspannung zwischendurch bieten die ansprechenden Tauchresorts mit ihren umfangreichen Leistungen und den herrlichen Sandstränden! 

Wunderbare Erlebnisse beim Tauchen bietet das Ari Atoll auf den Malediven. Das im Zentrum der Inselgruppe gelegene Atoll begeistert mit seiner Vielseitigkeit, die abwechslungsreiche Tauchgänge verspricht. Es warten traumhafte Hausriffe mit wunderschönen Hart- und Weichkorallen sowie mit unzähligen farbenfrohen Fischen oder spektakuläre Tauchplätze, die im Rahmen von Tauchausflügen angesteuert werden. Speziell die südlichen Aussenriffe sind für die Sichtung von Walhaien bekannt! Bestaunt werden können auch Mantas, die von Dezember bis April im Atoll zu sichten sind.